Bankreise 2018 war voller Erfolg

Montenegro begeisterte die Mitreisenden

Johann, "weltbester Reiseleiter", wie er sich selbst immer nannte, hat den Mitreisenden das Land näher gebracht. 26 Teilnehmer ließen sich von den wundervollen Landschaften und den Städten in Montenegro begeistern. Bei traumhaftem Wetter gelang es dem Reiseleiter tatsächlich, sich der Reisegruppe ins Herz zu schließen. Auch der Zusammenhalt war ausgezeichnet, man hat sich während der ganzen Reise gut verstanden.

Einer von vielen Höhepunkten der Reise war das Mittagessen an einem einsamen Strand, dass speziell für die Reisegruppe der Volksbank zubereitet wurde.

Alle Teilnehmer freuen sich schon auf die nächste Reise in 2019, die vom

26 April bis zum 3. Mai Mai 2019

nach Nordgriechenland gehen wird.