Volksbank spendet mehr als 31.000 Euro

Fürstenau. Rechtzeitig zu Weihnachten hat Herbert Niemann, Vorstandsmitglied der Volksbank Osnabrücker Nordland, Geschenke verteilt. Die alljährlichen Reinerträge der VR-Gewinnspargemeinschaft werden in Zeiten leerer öffentlicher Kassen gerne entgegengenommen.

 

Über die Reinerträge standen Mittel in Höhe von 12.050 € zur Verfügung, aber auch aus eigenen Mitteln hat die Volksbank ordentlich Geld in die Hand genommen. Eine Gesamtsumme in Höhe von 31.250 € inklusive der Gewinnsparmittel wurde im Laufe des Jahres 2014 an Vereine und caritative Einrichtungen gegeben.

 

Das Bild zeigt stellvertretend für eine Vielzahl von Empfängern (von links) den Überbringer der guten Nachrichten Herbert Niemann, Vorstandsmitglied der Volksbank Osnabrücker Nordland, Jennifer Ratermann, Vorstand Förderverein Benedikt Grundschule Fürstenau, Michael Behling, Vorstand Schützenverein Menslage, Gabriele Hüls-Grofer und Helmut Rolfes, Schützenverein Ost u. Westeroden, Dieter Wieland, Blaskapelle Renslage, Erhard Reinke und Helmut Nordemann, Dorfgemeinschaft Hekese sowie Heinrich Grüter, Heimatverein Schlichthorst.