Ferienzeit auf Wangerooge

Rotary Club und Volksbank spendieren Urlaub

Merzen. Eine Woche Urlaub ohne Mama und Papa. Für die meisten Kinder bedeutet das entweder Zeltlager, Ferienspaß zu Hause oder Oma und Opa. Für elf Kinder der Grundschule Merzen sieht das anders aus. Mit zwei Betreuern verbringen sie die nächsten Tage auf der Nordseeinsel Wangerooge.

Möglich gemacht haben das die Volksbank Osnabrücker Nordland eG auf Anregung des Rotary Clubs des Altkreises Bersenbrück mit dem Vertreter Ulrich Geers. Herbert Niemann von der Volksbank Osnabrücker Nordland ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, die Kinder persönlich zu verabschieden. Er wünschte Ihnen tolle Tage.

 Zum inzwischen dritten Mal tritt die Volksbank als finanzierender Partner des Rotary Clubs auf. In den Jahren 2014 und 2015 fand die Idee schon Begeisterung und animierte die Volksbank, auch in diesem Jahr wieder das Geld zur Verfügung zu stellen. Und so fuhr jetzt ein Dutzend begeisterter Kinder in Begleitung von zwei Betreuern an den Strand.