Wiederholung des Bildhauer-Workshops

in der AWO Wohnanlage Schlichthorst

Steinbildhauerei: Die dritte Dimension
Auf einmal haben Sie Zeit. Ein langes Wochenende (Freitag 14:00–Sonntag 15:00 Uhr) gehört Ihnen. Sie sind nicht allein. Gemeinsam in einer bunt gemischten Gruppe lassen Sie sich darauf ein, wie sich Ihr Stein entwickelt. Dabei entdecken Sie, dass nicht nur mit Ihrem Werkstück etwas Wunderbares geschieht. Es entstehen Formen und Linien, Phantastie-Gebilde oder Gegenständliches.
Sie sind per Du. Sie machen Erfahrungen mit sich selbst und mit Ihren Nachbarn in der Gruppe. Erfahrungen, die Sie bereichern. Das Ergebnis ist noch viel mehr als ein Stein, den nur Sie schaffen können und der Ihre Gedanken spiegelt. Sie haben sich selbst ein wenig „verrückt“. Der Workshop, als Erfahrung der Inklusion, fi ndet im Rahmen der AWO-Aktionswoche statt.

Weil der Teilnehmerkreis begrenzt ist, empfehlen wir die frühzeitige Anmeldung direkt in der Wohnanlage Günter Storck - Schlichthorst. Die Leistungen des Workshops beinhalten: Baumberger Kalksandstein, Werkzeugnutzung, Kursleitung, 2 x Mittagessen, alkoholfreie Getränke, 1 x Kaffee und Kuchen. Anstelle einer festen Teilnahmegebühr bitten wir Sie um eine Spende nach Ihrem Ermessen.

Das Bild zeigt Werke aus dem letzten Jahr, die in der Volksbank Osnabrücker Nordland nach dem Workshop ausgestellt wurden. Auch in 2016 ist wieder eine Ausstellung der "Kunstwerke" geplant.